Friesennerz Test (Bilder aus dem Video, niedrige Qualität) 0
Friesennerz Test (Bilder aus dem Video, niedrige Qualität) 1
Friesennerz Test (Bilder aus dem Video, niedrige Qualität) 2
Friesennerz Test (Bilder aus dem Video, niedrige Qualität) 3
Friesennerz Test (Bilder aus dem Video, niedrige Qualität) 4
Friesennerz Test (Bilder aus dem Video, niedrige Qualität) 5
Friesennerz Test (Bilder aus dem Video, niedrige Qualität) 6
Friesennerz Test (Bilder aus dem Video, niedrige Qualität) 7
Friesennerz Test (Bilder aus dem Video, niedrige Qualität) 8
Friesennerz Test (Bilder aus dem Video, niedrige Qualität) 9

Nadja testet für uns einige neue Friesenenerze. Dafür zeigt sie sich in einer sexy Lackhose und ihren schwarzen Gummistiefeln.

Der Friesennerz (Bilder aus dem Video, niedrige Qualität) 0
Der Friesennerz (Bilder aus dem Video, niedrige Qualität) 1
Der Friesennerz (Bilder aus dem Video, niedrige Qualität) 2
Der Friesennerz (Bilder aus dem Video, niedrige Qualität) 3
Der Friesennerz (Bilder aus dem Video, niedrige Qualität) 4
Der Friesennerz (Bilder aus dem Video, niedrige Qualität) 5
Der Friesennerz (Bilder aus dem Video, niedrige Qualität) 6
Der Friesennerz (Bilder aus dem Video, niedrige Qualität) 7
Der Friesennerz (Bilder aus dem Video, niedrige Qualität) 8
Der Friesennerz (Bilder aus dem Video, niedrige Qualität) 9

Nadja möchte heute ihren neuen Friesennerz anziehen und einen stillen Spaziergang machen. Dafür stopft sie sich erst mal ein Tuch in den Mund und fixiert es mit einem zweiten darüber. Nun ist Nadja schon mal geknebelt.  Das alleine reicht ihr allerdings nicht. Zuerst wird ein roter Regenanzug angelegt. So ist sie schon mal vor Wind und Wetter gut geschützt. Aber damit nicht genug. Jetzt zieht sie sich über die erste Schicht ihres Regenanzuges noch eine gelbe Regenhose drüber. Die Gummistiefel hat sie auch schon an. Dann kommt noch eine dicke Nylon Regenjacke als Abschluss der Nylon Schicht ihres Outfits. Das knisternde Nylon ist so schon der Ideale Schutz vor Wind und Wetter. Dann kommt aber noch der dicke Friesennerz über die Nylon Schichten und so ist der Regenschutz komplett. Damit der Knebel auch ordentlich hält, zieht sie sich die Kapuze des Friesennerzes fest über den Kopf und sichert den Knebel mit einem zweiten Tuch durch den Mund und zieht dieses fest im Nacken zusammen. zum Schluss noch die Handschellen angelegt und es kann logehen!

 Selfbondage im Regenanzug und transparentem Regenmantel (Bilder aus dem Video, niedrige Qualität) 0
 Selfbondage im Regenanzug und transparentem Regenmantel (Bilder aus dem Video, niedrige Qualität) 1
 Selfbondage im Regenanzug und transparentem Regenmantel (Bilder aus dem Video, niedrige Qualität) 2
 Selfbondage im Regenanzug und transparentem Regenmantel (Bilder aus dem Video, niedrige Qualität) 3
 Selfbondage im Regenanzug und transparentem Regenmantel (Bilder aus dem Video, niedrige Qualität) 4
 Selfbondage im Regenanzug und transparentem Regenmantel (Bilder aus dem Video, niedrige Qualität) 5
 Selfbondage im Regenanzug und transparentem Regenmantel (Bilder aus dem Video, niedrige Qualität) 6
 Selfbondage im Regenanzug und transparentem Regenmantel (Bilder aus dem Video, niedrige Qualität) 7
 Selfbondage im Regenanzug und transparentem Regenmantel (Bilder aus dem Video, niedrige Qualität) 8
 Selfbondage im Regenanzug und transparentem Regenmantel (Bilder aus dem Video, niedrige Qualität) 9

Nadja hat Lust sich komplett in Regenklamotten zu verpacken. Zuerst zieht sie sich eine blaue Regenhose und eine blaue Nylon Regejacke an. Darüber streif sie sich noch eine weiße K-Way Nylon Regenjacke und darüber noch eine dicke Nylon Regenjacke. Damit aber nicht genug. Damit kommt sie dann komplett verpackt zu ihrer Fesselung. Zuerst knebelt sie sich mit einem Plastik Knebel und bindet ein weiteres darüber. Zum Schluss noch die Handschellen angelegt und so warte sie gefesselt, geknebelt und in Regenklamotten verpackt darauf befreit zu werden.